ZAVŘÍT SEZNAM

Můj seznam

MOJE ZAHRADY

Nemáte v seznamu žádné zahrady. Vyberte si v našem katalogu.

Akce, které navštívit

Nemáte vybrané žádné akce. Podívejte se na náš kalendář akcí.

"Projekt je spolufinancován EU z programu Interreg Rakousko-Česká republika."

CZ / DE / EN
CZ / DE / EN
CZ / DE / EN

Geschichten

Sie befinden sich hier: Home / Geschichten / Abenteuer Garten: Wenn Kinder aufblühen!

Abenteuer Garten: Wenn Kinder aufblühen!

Spielen, Abenteuer erleben, experimentieren: Für Kinder sind Gärten kleine Paradiese. In zahlreichen Schaugärten finden neugierige Familien genug Platz und entsprechende Angebote, um die Natur mit allen Sinnen zu erleben.

Der Garten ist zum Spielen da!

Die einen haben einen grünen Daumen, die anderen einen grünen Hosenboden: Die Schaugärten in Niederösterreich, Südmähren und Vysocina, der Region „Hochland“ in Tschechien, sind nicht nur Horte blühender Vielfalt, sondern auch tolle Spielwiesen und spannende Abenteuerplätze. Freche Dachse und süße Spatzen, kleine Prinzessinnen und große Entdecker können hier auf spielerische Weise die Natur und die eigenen Fähigkeiten erkunden. Freiräume zum Spielen, Austoben und Erforschen der Natur gibt es in jedem Schaugarten. Highlights sind die großen Spielbereiche, auf denen man am liebsten ganze Tage verbringen möchte – z. B. in den Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern, der Garten Tulln oder auf der Almhütte Travičná. Neben dem Bewegungsdrang kann aber auch die Kreativität ausgelebt werden, etwa beim Basteln mit Naturmaterialien im Museumsdorf Niedersulz oder bei Kunstworkshops im Garten im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems.

 

Du darfst neugierig sein!

Warum leuchten Glühwürmchen? Wie viele Beine haben Tausendfüßler? Warum haben Schmetterlinge Brennnessel so gern? In unseren Schaugärten bekommen Kinder nicht nur Antworten auf spannende Fragen, sondern lernen auch spielerisch die Natur kennen. Kinder sind geborene Entdecker, möchten ihre Welt mit allen Sinnen begreifen – Gärten sind da die idealen „Klassenzimmer“. Im Sinnesgarten der Blaník-Ritter-Höhle lernt man interessante Pflanzen durch riechen, tasten und sogar hören kennen. Der Kinderlehrgarten von Sonnentor Čejkovice macht den Nachwuchs mit den verschiedenen Kräutern und ihrer Nutzung bekannt. Und auf der Garten Tulln erkunden Kinder mit Schaufel und Lupe ausgerüstet den Boden oder erforschen mit Kescher und Mikroskop die Lebewesen im Gartenteich. Verschiedene Schaugärten bieten zudem spannende Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren an, für Individualgäste, aber auch für Schulen und Kindergärten.

 

Feste feiern

Die geselligsten und vergnüglichsten Gelegenheiten, die Schaugärten kennenzulernen, sind die kinderfreundlichen Feste und Veranstaltungen, die vom Frühjahr bis in den Herbst stattfinden. Zu feiern gilt es zum Beispiel das Bio-Bengelchen-Frühlingsfest bei Sonnentor in Sprögnitz, das Abenteuerfest für Gartenkids auf der Garten Tulln, das Familienfest in den Kittenberger Erlebnisgärten, die Rätselrallye im Skulpturenpark des Kunstmuseums Waldviertel oder das Kürbisfest im Offenen Garten in Brünn.

Ortsliste

Karte der Gärten & Parkanlagen

Südmähren

58 Gärten & Parkanlagen